Drucken

Binationale Masterprogramme

Es gibt zahlreiche Partnerschaften zwischen französischen und österreichischen Hochschulen. Um die bilaterale Kooperation zwischen Frankreich und Österreich zu verstärken, wurden 2009 mehrere gemeinsame Masterprogrammen eingerichtet.

Die Einrichtung dieser Masterprogrammen wurde von dem österreichischen und französischen Wissenschaftsministerium und dem französischen Außenministerium unterstützt.

Die StudentInnen bekommen entweder ein gemeinsames Masterdiplom oder tatsächlich zwei verschiedenen Diplomen: von der französischen Universität und von der österreischichen Universität, die viele Arbeitsperspektiven anbieten.

Weitere Informationen über die binationale Masterprogramme : http://www.autriche.campusfrance.org/de/node/133925