Drucken

DANSE : CONSIDERING / ACCUMULATIONS VON LAURENT CHETOUANE

TANZQUARTIER: CONSIDERING / ACCUMULATIONS VON LAURENT CHETOUANE

19. und 20. Februar, 19.30 Uhr
Tanzquartier, Halle G

20 €
Reservierungen: Mehr

CHETOUANEIn Anlehnung an die "Berliner Abendblätter", die 1810 von Heinrich von Kleist geschrieben worden sind, erforscht Laurent Chétouane mit einem Tanzpaar die verschiedenen Formen von Schwerkraft. Die hierarchischen Beziehungen zwischen den Mitgliedern lässt man unbeachtet, damit die Seele der Tänzer Ausdruck findet. Gleich Marionetten werden sie eins und fallen herunter, wobei sie den Naturgesetzen des Gleichgewichts die Stirn bieten.