edito de

Drucken
PDF

Konzert - Marianne Piketty und Dana Ciocarlie

Klavier- und Geigenkonzert
Marianne PIKETTY und Dana CIOCARLIE

Dienstag, 26. Mai 2015, 19:00 Uhr
Salon Rouge, Institut français de Vienne

Programm:

Jean-Baptiste Robin (geboren 1976) - Tick-Tock für Violine und Klavier (2015)
Camille Saint-Saëns - Sonate Nr. 1 für Violine und Klavier in d-Moll
Camille Saint-Saëns - Danse macabre für Violine und Klavier

Pause

Eugène Ysaÿe - Poème élégiaque für Violine und Klavier
Guillaume Lekeu - Sonate für Violine und Klavier in G-Dur

Dana Ciocarlie, ausgebildet in Bukarest und an der Musikhochschule in Paris (Conservatoire National Supérieur de Musique de Paris), hat wichtige internationale Preise erhalten. Als Zeugnis für sein Engagement für zeitgenössische Musik haben ihm mehrere Komponisten Werke gewidmet.

Marianne Piketty, Absolventin der Musikhochschule von Paris und der Juilliard School von New-York in der berühmten Klasse von Dorothy DeLay, hat ebenfalls bei Itzhak Perlman studiert. Einige ihrer CD-Aufnahmen wurden von der Presse einhellig gelobt. Marianne Piketty ist Professorin an der Musikhochschule von Lyon und gibt zahlreiche Meisterklassen in Europa und Asien.   

 2015-04-23 12 45 52-Dokument65 - Microsoft Word nichtkommerzielle Verwendung

Infobrief Direkter Zugang

Info Brief Oktober 2016

Mehr +

Kurse Direkter Zugang

fascination pour le français

Mehr

Mediathek Direkter Zugang

Bannière google ads 300x250 

Mehr +

CampusFrance Direkter Zugang

campusfrance

 

Mehr +