edito de

Drucken
PDF

„Scherzando – Lachen in Noten Humor in der französischen Musik“

Vortrag
15. September, 19 Uhr
Institut français de Vienne, Salon Rouge
Eintritt frei
„Scherzando – Lachen in Noten
Humor in der französischen Musik“
Vortrag von Thomas Krehahn MA mit Musikbeispielen
Sprache: Deutsch

 

 

Gibt es so etwas wie „musikalische Komik“? Die Rede ist wohlgemerkt nicht von lediglich fröhlicher, gut gelaunter Musik, die in bestimmten Genres wie dem Scherzo oder der Humoreske zum Programm erhoben scheint. Gemeint ist vielmehr eine Form des musikalischen Witzes, die dem kundigen Hörer ein verstehendes Lächeln ins Gesicht zaubert.
Worüber wir lachen, verrät viel über uns. Und wir werden sehen, dass sich in der französischen Musik – gerade auch im Vergleich zur österreichischen Musiktradition – durchaus eigene Formen der musikalischen Komik herausgebildet haben. Inwieweit diese Formen auch Allgemeines über die französische Mentalität aussagen, mag jeder für sich entscheiden. Aber nichts hindert uns, auch am Humor einer anderen Kultur Vergnügen zu finden.

Thomas Krehahn MA, geb. 1972 in München, Klavierstudium am Richard-Strauss-Konservatorium und Studium der Musikwissenschaft und Romanistik in München. Konzerte im In- und Ausland, musikhistorische Vorträge und Seminare, Leitung musikalischer Studienreisen (Paris, Wien u.a.).

Eine Veranstaltung der ÖFV, in Zusammenarbeit mit dem Institut français d‘Autriche
Infos: www.oefv.org 

 

 

 

Infobrief Direkter Zugang

lettre semptembre 2016 de

Mehr +

Kurse Direkter Zugang

fascination pour le français

Mehr

Mediathek Direkter Zugang

Bannière google ads 300x250 

Mehr +

CampusFrance Direkter Zugang

campusfrance

 

Mehr +