Drucken
PDF

Prix des lycéens autrichiens 2013

Die Kulturabteilung der französischen Botschaft in Österreich präsentiert die ausgewählten Werke des „Prix des lycéens autrichiens 2013“.

Die vier Romane der aktuellen französischsprachigen Jugendliteratur werden von den österreichischen GymnasiastInnen diskutiert und es wird der Preis für das beste Werk überreicht.

BÜCHERAUSWAHL 2013

 4 oeuvres

  • 16 ans et des poussières, Mireille Disdero (Éditions du Seuil, 2011)
  • Brise glace, Jean-Philippe Blondel (Actes Sud, 2011)
  • ma, Louis Atangana (Le Rouergue, 2012)
  • Vert jade rouge sang, Pascale Maret (Éditions Thierry Magnier, 2011)

Nach den Jurys müssen die teilnehmenden GymnasiastInnen den Preisträger-Autor für den Wettbewerb 2013 wählen.

- pdfBeschreibung der vier ausgewählten Werke (auf Französisch)

PROJEKTBESCHREIBUNG

- pdfIllustrierte Broschüre

AUSBILDUNG UND PÄDAGOGISCHE BETREUUNG

  • Fortbildungstag für die LehrerInnen:

- am 1. Oktober 2012 am französischen Kulturinstitut Wien
(Anmeldung auf der Homepage der PH Wien – Seminarnummer: 6612ITL010)
- am 2. Otkober am BG Khevenhüller Linz
(Anmeldung auf der Homepage der PH Linz – Seminarnummer: 25F121FR03)
- am 3. Oktober 2012 an der PH Salzburg
(Anmeldung auf der Homepage der PH Salzburg – Seminarnummer: 5320E1SG02)

Programm: Projektorganisation, Lesestrategien, Aktivitäten um die Bücher, Vorbereitungen der Jury.

  • Pädagogische Dossiers:

Die pädagogischen Dossiers helfen bei der Lektüre und beim Studium der ausgewählten Werke 2013. Sie bieten eine thematische Analyse, ein französisch-deutsches Glossar sowie Aktivitäten, die im Unterricht eingesetzt werden können.

pdfBrise Glace , Jean-Philippe Blondel

pdfVert jade rouge sang , Pascale Maret

pdfMa , Louis Atangana

16 ans et des poussières , Mireille Disdero

AUTORENTOURNEE 
Die Autoren machen an folgenden Terminen eine Tournee durch Österreich:

  • Jean-Philippe Blondel: von 5. bis 6. November 2012 (Kurztournee)
  • Pascale Maret: von 10. bis 14. Dezember 2012
  • Mireille Disdero: von 21. bis 24. Jänner 2013
  • Louis Atangana: von 25. Februar bis 1. März 2013

DIE JURYS
Die Schüler haben die Gelegenheit ihr Lieblingsbuch vor der Klassenjury, vor der regionalen Jury und vor der Bundesjury zu präsentieren. Nach der Entscheidung können die Schüler einen Vertreter für sie auswählen.

  • Klassenjury: von 4. bis 23. März 2013
  • Regionale Jury: von 3. bis 19. April 2013
  • Bundesjury und Preisverleihungszeremonie: Ende April 2013 in Graz

ANMELDUNG UND KONTAKT
Um eine Klasse einzuschreiben und/oder die Bücher zu bestellen, füllen Sie bitte das Anmeldeformular aus:

- pdfFormulaire d'inscription

 

Infobrief Direkter Zugang

Capture décran 2017 10 30 à 16.31.59

Mehr +

Kurse Direkter Zugang

fascination pour le français

Mehr

Mediathek Direkter Zugang

Bannière google ads 300x250 culturtheque cap

 

Mehr +

CampusFrance Direkter Zugang

campusfrance

 

Mehr +