Drucken
PDF

ZEITGENÖSSISCHES KINO : BANDE DE FILLES VON CELINE SCIAMMA

There are no translations available.

Donnerstag, 10. März, 19 Uhr
Institut français d’Autriche, Salon Rouge
Eintritt frei
Film: OmeU, 2014, 1 Stunde 52 Minuten
Diskussion: auf Französisch und auf Deutsch

Mit: Karidja Touré, Assa Sylla, Lindsay Karamoh

Marieme (Karidja Touré) lebt mit ihrer Familie in der Pariser Banlieue. Die Schule sorgt nur für Frust, und auch sonst sind die Zukunftsaussichten für den Teenager alles andere als rosig. Doch dann findet sie Aufnahme in einer kleinen Gang gleichaltriger Mädchen. Zu viert nehmen sie sich Freiheiten heraus, die Marieme bisher nicht kannte. Sie nennt sich fortan Vic (die Kurzform von Victoire, also Sieg) und fühlt sich in der Gruppe wie ein neuer Mensch. Aber was mit Ladendiebstahl beginnt, mündet bald in Nötigung und Gewalt.

Im Bereich des zeitgenössischen Kinos arbeitet das Institut Français d’Autriche mit dem Institut für Romanistik der Universität Wien zusammen. Dieses Format ermöglicht es dem Zuseher, bei einem Themenabend einen neuen Film (weniger als 2 Jahre alt) zu entdecken, bei dem gesellschaftliche und ästhetische Aspekte der Filme zur Sprache kommen.

bande de filles pyramides films

©Pyramide Films

Infobrief Direkter Zugang

Capture décran 2017 10 30 à 16.31.59

Mehr +

Kurse Direkter Zugang

fascination pour le français

Mehr

Mediathek Direkter Zugang

Bannière google ads 300x250 culturtheque cap

 

Mehr +

CampusFrance Direkter Zugang

campusfrance

 

Mehr +