Drucken
PDF

53e VIENNALE

53e VIENNALE

22. Oktober - 5. November 2015

Die Viennale, die 2015 zum 53. Mal stattfindet, ist Österreichs größtes internationales Filmevent und zugleich eines der akzentuiertesten und qualitätsvollsten Filmfestivals im europäischen Zusammenhang.
Die Viennale ist der Versuch, sowohl ein Publikumsfestival für eine breite, kinointeressierte Öffentlichkeit zu sein, als auch den Stand der internationalen Filmkultur auf hohem ästhetischen und politischen Niveau zu vermitteln und zur Diskussion zu stellen. Es ist diese Kombination, die die Einmaligkeit der Viennale ausmacht.

La 53e Viennale présentera de nombreux films français ainsi qu'un programme spécial autour de Jean-Claude Rousseau, un cinéaste français dont les films sont régulièrement montrés dans le cadre de la Viennale.

Jean-Claude Rousseau ist 1946 in Paris geboren . Dreht seit den Achtziger Jahren überwiegend kurze Filme. 
Auswahl: LA VALLÉE CLOSE (1995), DE SON APPARTEMENT (2007), FESTIVAL (2010)

Die Filme von Rousseau, seit Jahren regelmäßig bei der Viennale zu Gast, wirken auf den ersten Blick wie rasch entworfene Skizzen. Sie sind Momentaufnahmen in unterschiedlichen Situationen und an unterschiedlichen Orten, in diesem aus neun Miniaturen bestehenden Programm etwa in Hotelzimmern und Parkanlagen, an einem Seeufer oder auf einer Restaurantterrasse. Rousseaus Beobachtungen des Alltags sind jedoch keine der Kontemplation, sondern der Präzision. Mit jeder Minute schärfen sie den Blick des Beobachtenden und wartenden Außenseiters für den Augenblick der Überraschung – und sei es ein Sprung ins Wasser oder ein riesiges Christuskreuz.

http://www.viennale.at/de/filme-von-jean-claude-rousseau-1-nov

Infobrief Direkter Zugang

Capture décran 2017 10 30 à 16.31.59

Mehr +

Kurse Direkter Zugang

fascination pour le français

Mehr

Mediathek Direkter Zugang

Bannière google ads 300x250 culturtheque cap

 

Mehr +

CampusFrance Direkter Zugang

campusfrance

 

Mehr +