Drucken

Kultur im öffentlichen Leben

Kultur im öffentlichen Leben

Gespräch mit Fabrice Hergott

Das Pariser Musée d'art moderne befindet sich im Palais de Tokyo, beim Trocadéro, genau dem Eiffelturm gegenüber. Die spektakuläre Architektur war für die Weltausstellung geschaffen worden. Im Unterschied zum Centre Pompidou gehört es der Stadt, ist kleiner und auch mit einem kleineren Budget ausgestattet. Trotzdem werden seine Ausstellungen und Sammlungen sehr geschätzt.

Seit 2006 wird das Museum von Fabrice Hergott geleitet, der davor 14 Jahre lang als Kurator am Centre Pompidou tätig gewesen ist. Der Museumsmann war Anfang der Woche als Teilnehmer einer Diskussion mit mumok-Leiterin Carola Kraus in Wien, die unter dem Motto "Kultur(en) in der Krise?" stand.

Kulturjournal, 22.02.2012

Christian Fillitz